Wir über uns

 

Ministranten-Gruppe Bellamont    2017

Im Jahr 2017 gab es für die Ministranten von Bellamont viel zu erleben.

Das neue Jahr haben wir mit der Sternsingeraktion begonnen, bei der drei Gruppen unterwegs waren, um Spenden zu sammeln.

Im Januar erhielten die älteren Ministranten von Simon Laupheimer eine Unterweisung zur Ausübung des Weihrauchdienstes.

Im Laufe des Jahres wurden ca. einmal im Monat verschiedene Gruppenstunden abgehalten. Aufgeteilt in 3 Altersgruppen wurde mit den Ministranten gebastelt und gespielt. Ebenso behandelten wir auch verschiedene Themen wie die Gebetshaltungen mit Quiz, den Gottesdienstablauf und die Gegenstände in der Kirche mit Memory-Spiel. Die Fasten- und Osterzeit sowie Erntedank waren weitere Inhalte der Ministunden.

Gebastelt wurden lustige Clowns mit Kochlöffeln, tolle Osterkerzen und lustige Osterhasengeschenktüten für die Minis.  Außerdem beteiligten sich, wie jedes Jahr, auch einige Ministranten an der Gestaltung der Fronleichnamsaltäre.

Unsere jüngsten Minis gestalteten zusammen mit unseren Messmerinnen Anita und Marion eine sehr schöne Maiandacht.

Bei unserer gemeinsamen Maitour marschierten wir nach Füramoos zum Hähnchenessen. Dort füllten die Ministranten fast den ganzen Biergarten. Nach dem Hähnchenessen wurde dann noch im Garten Fußball gespielt, bevor wir wieder gestärkt den Nachhauseweg antraten.

Auch die Teilnahme an dem Mini-Hüttenaufenthalt der Seelsorgeeinheit ist für viele Bellamonter Minis schon ein besonders Erlebnis, das ihnen immer sehr viel Spaß bereitet.

Bei der Verabschiedung von Pfarrer Charles und Pfarrer Saju überreichten die Minis bei den Abschiedsgottesdiensten ein gebasteltes Geschenk. Beide freuten sich sehr über die Überraschung und bedankten sich gerührt.

Vor der Sommerpause haben Antje, Mira und Corinna mit der Ausbildung der 5 neuen Ministranten begonnen. Sie durften bei einer kleinen Dorfrally mit Pizzaessen mitmachen.

Am 21.10.2017 wurden dann Amelie Schwärzler, Alisa Vogel, Elias Miller, Lissy

Hirscher und Mia Kuhn offiziell in die Ministrantengemeinschaft aufgenommen. Den Ministrantendienst beendet haben: Thomas Merk (9 Jahre)und Florian Vogel (8 Jahre). Zum Abschied erhielten sie ein Geschenk von den Minis und eine Urkunde von Pfarrer John. Die Oberministranten Anna Reischle und Rebecca Koch verabschiedeten auch die langjährige Ministrantenbetreuerin Herta Uetz.

Sie bedankten sich im Namen aller Minis für ihren Einsatz zum Wohl der Minis und überreichten ihr einen Blumenstrauß mit einem persönlichen Geschenk.

Die Betreuung von nunmehr 48 Ministranten macht viel Arbeit und ist ohne Hilfe der Eltern nicht machbar. Deshalb danken wir hiermit auch allen Eltern für die tolle Unterstützung (z.B. beim Bredlabacken, Fahrdienste usw.) und hoffen auch weiterhin auf deren Hilfe im kommenden Jahr.

 

Am 09. Dezember beteiligen sich die Ministranten wieder am Bellamonter Weihnachtsmarkt „Bella Christmas“ mit einem Bredla-Verkauf und Weihnachtskarten. Der Erlös soll teilweise für die Rom-Wallfahrt im Jahr 2018 verwendet werden.

 

Am Sonntag, den 24. September feierte die Kirchengemeinde das Erntedankfest mit einem reich gedeckten Erntedankaltar, gestaltet vom Gartenbauverein Bellamont.

 

Fronleichnam 2017 - Auf den Spuren Jesu

Veranstaltungen