Aktuelles

 

 

 

Firmung 2019

die Firmvorbereitung in der Seelsorgeeinheit St. Benedikt ist bereits angelaufen. Am 09. November werden die Jugendlichen von Domkapitular Weisshaar in der Klosterkirche Ochsenhausen gefirmt. Im Rahmen der Vorbereitung, die unter dem Thema "You(r) turn" (dreh dich um) steht, haben sich die Firmkandidaten von Rottum beim Gottesdienst am 7. Juli der Gemeinde vorgestellt und die Wort-Gottes-feier mitgestaltet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fronleichnam 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ministrantenaufnahme und - Verabschiedung

Alle 3 Erstkommunikanten von diesem Jahr wurden als Ministranten aufgenommen und gesegnet.

Dies sind Jakob Kutter, Niklas Schmid und Jan Feirle.

Pfarrer John und alle anderen Ministranten von Rottum begrüßte sie beim Aufnahme-Gottesdienst mit Handschlag und wünschten ihnen viel Freude beim Ministrieren und in den Gruppenstunden.

Leider verlassen auch 3 Ministranten dieses Jahr die Gruppe. Theresa Wanner scheidet nach 11 Jahren aus. Wolfgang Schniertshauer war 6 Jahre, und Ilona Pfeiffer 4 Jahre dabei. Letztere war leider verhindert und konnte beim Gottesdienst nicht dabei sein. Wolfgang wurde von Theresa Wanner verabschiedet und bekam eine Urkunde für seinen treuen Dienst amt Altar.

Theresa Wanner wurde von Renate Feirle, die seit einiger Zeit die Rottumer Ministranten begleitet, verabschiedet. Sie dankte auch im Namen der ganzen Kirchengemeinde Theresa für ihr langjähriges Engagement bei den Minis. Theresa war Oberministrantin und leitete die Gruppe, machte Ministrantenpläne, organisierte Ausflüge und Gruppenstunden, suchte Kinder für die Sternsinger und studierte Texte und Lieder ein und, und, und ....vieles mehr.

Die Kirchengemeinde wünscht den neuen Minis viel Freude bei der Ausübung ihres Dienstes am Altar und den ausscheidenen Jugendlichen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Dieses Jahr gab es beim Kirchenpatrozinium in Rottum eine Premiere.

Zu Ehren des Hl. Mauritius hat Viktor Schätzle das Lied “Mauritius, Rottums Schutzpatron” komponiert.

In Zusammenarbeit des Projektchors und des Musikverein Rottum wurde das Stück beim Kirchenpatrozinium uraufgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei diesem Gottesdienst gab es auch eine Ehrung:

Frau Susi Kutter wurde von Herr Dekan Schänzle die Martinus Ehrennadel der Diözese Rottenburg/Stuttgart für 16 Jahre Betreuung der Kinderkirche überreicht.

Karl Budweiser (2.Vorsitzender KGR-Rottum) dankte Frau Kutter im Namen der Kirchengemeinde Rottum.

 

Veranstaltungen